corpus

3D Effekte


In wenigen schritten lassen sich in Adobe Photoshop geniale 3D Effekte erstellen.




 
Öffnet in Photoshop eine neue Seite ( die größe könnt ihr selber bestimmen, in meinem Tutorial habe ich
300 x 300 px genommen) Dann benutze das Verlaufswerkzeug und erstelle einen Farbverlauf mit den Farben
schwarz und weiß.

 



Verwende als nächsten Filter - Renderingfilter - Wolken.



Danach Filter -  Vergröberungsfilter - Mosaikeffekt
Stellt euch eine beliebige Zellengröße ein. Ich habe Zellengröße 10 genommen.



Filter - Stilisierungsfilter - Konturen finden


Filter - Weichzeichnungsfilter - Radialer Weichzeichner
Auch hier könnt ihr eigene Angaben machen, ich habe hier 75 eingestellt. Achtet bitte darauf das ihr Strahlenförmig anklicken


Filter - Stilisierungsfilter - Konturen finden


Drücke nun  "STRG+ I" oder wählt im Menü "Bild - Einstellen - Umkehren".


Als letztes kannst du das Bild noch einfärben indem du "STRG + U" drückst oder "Bild - Einstellen - Farbton/Sättigung" klickst.
Achte darauf, dass unten rechts das Kästchen "färben" markiert ist. Jetzt kannst du das Bild beliebig einfärben.

 




Counter 20690 Besucher

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=